Online news

Fortum’s Stellungnahme zu einem Schreiben des Uniper Betriebsrats

01 Juli 2019, 14:42

Uniper’s Mitarbeitervertreter haben heute ein Schreiben an Fortum und eine Reihe von Politikern in Finnland und Deutschland geschickt, um auf Fortum’s Anteil an Uniper einzugehen.

Wir verstehen die Sorge der Arbeitnehmer. Eine umfassende Lösung, die die Interessen aller Anspruchsgruppen wahrt, kann am besten gemeinsam mit dem Vorstand von Uniper erzielt werden. Deswegen haben wir bereits mehrfach auf die Aufnahme formaler Gespräche mit dem neuen Vorstand der Gesellschaft gedrängt und auch mit Arbeitnehmervertretern und Gewerkschaften gesprochen. Wir sind in Kontakt mit dem Aufsichtsrat von Uniper, um diese Gespräche so schnell wie möglich wieder aufzunehmen.

Wie wir bereits öffentlich deutlich gemacht haben: bei unserem Investment in Uniper geht es um Wachstum und wir sind an Uniper als Ganzem interessiert.