Windkraft

In den vergangenen Jahren war Windkraft – emissionsfrei und erneuerbar – die am schnellsten wachsende Art der Stromerzeugung weltweit. Fortum hat kräftig investiert, um das Potenzial von Windkraft auszuschöpfen.

Gemeinsam mit Skellefteå Kraft bauen wir im Blaiken-Gebiet von Nordschweden eine der größten Windkraftanlagen in Europa. Fortum und Skellefteå Kraft bauen außerdem das 75-Megawatt-Windkraftanlagenprojekt Solberg Vindkraft AB in Nordschweden. Darüber hinaus haben wir mit einem Windkraftanlagenprojekt in Ulyanovsk (Russland) begonnen, das eine Gesamtkapazität von 35 Megawatt hat. Dies ist die erste Windkraftanlage in Russland. Sie soll 2017 in Betrieb gehen.

Im Norden Norwegens befindet sich unsere Windkraftanlage Nygårdsfjellet mit einer installierten Leistung von 32 Megawatt. Des Weiteren bereiten wir aktuell den Bau der Ånstadblåheia- und Sørfjordprojekte vor. Diese werden voraussichtlich 2018 und 2019 in Auftrag gegeben.

© Fortum Service Deutschland GmbH, Trianelstr. 1, 59071 Hamm-Uentrop, Tel.: 02388 30 108 30