Fortum ernennt Bernhard Günther zum Finanzvorstand

FORTUM CORPORATION STOCK EXCHANGE RELEASE, 18. DEZEMBER 2020, 8:00 CET

Fortum Corporation hat Dr. Bernhard Günther (53) mit Wirkung zum 1. Februar 2021 zum Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied des Executive Management Teams ernannt.

Bernhard Günther, gebürtiger Deutscher, hat eine beeindruckende Laufbahn in der Energiebranche absolviert, in der er bereits alle Bereiche des Finanzwesens verantwortet hat. Zuletzt war er CFO und Chief Human Resources Officer des Energieunternehmens innogy SE, welches von E.ON übernommen und 2020 integriert wurde. Zuvor hatte er verschiedene Führungspositionen im Strom- und Gasgeschäft inne, zuletzt als CFO der RWE-Gruppe. Dort war er unter anderem verantwortlich für die Ausgliederung und den anschließenden erfolgreichen Börsengang von innogy. Bernhard Günther ist Mitglied des Aufsichtsrats von Fortums Tochtergesellschaft Uniper sowie des deutschen Technologieunternehmens ThyssenKrupp AG.

“Ich freue mich sehr, Bernhard Günther bei Fortum begrüßen zu können. Neben seiner ausgeprägten Finanzexpertise schätze ich insbesondere seine Analysen der Entwicklungen im Energiesektor. Wir teilen die gleiche Auffassung über die Richtung und Maßnahmen für eine erfolgreiche Energiewende. Ich bin daher überzeugt, dass Fortum sehr von seiner Erfahrung profitieren wird. Bei unserer gemeinsamen Tätigkeit im Aufsichtsrat von Uniper habe ich außerdem seine Versiertheit und seine stets analytische und konstruktive Herangehensweise schätzen gelernt, weswegen ich sicher bin, dass Bernhard hervorragend zu Fortum passen wird,” so Markus Rauramo, President und CEO von Fortum.

“Ich freue mich sehr über diesen Schritt. Fortum ist eines der führenden europäischen Unternehmen in den Bereichen saubere Energie und Gas und hervorragend positioniert, um die Energiewende voranzutreiben. Das Unternehmen befindet sich außerdem an einem spannenden Punkt in der eigenen Transformation, die ich sehr gerne und aus voller Überzeugung mit meiner Erfahrung unterstützen werde,“ so Bernhard Günther. “Ich habe erfahren, dass Führung bei Fortum durch Transparenz, Offenheit und Verantwortlichkeit geprägt ist und bin froh darüber, denn dies liegt mir sehr am Herzen und birgt viele Parallelen zu meiner Erfahrung bei innogy,“ so Günther weiter.

“Ich möchte mich herzlich bei Timo Karttinen bedanken, der die Position des CFO im Sommer übergangsweise übernommen hat. Er hat es hervorragend verstanden, die herausfordernde Aufgabe als CFO im Zuge der Konsolidierung von Uniper als Tochtergesellschaft in der zweiten Jahreshälfte sowie den zeitgleichen gemeinsamen Strategieprozess beider Unternehmen zu managen. Wir freuen uns, dass uns Timo auch in Zukunft als Führungskraft in seiner vorherigen Rolle erhalten bleibt, wenn Bernhard im Februar zu uns stößt,“ so Markus Rauramo abschließend.

 

Fortum Corporation

Ingela Ulfves, Vice President, Investor Relations und Financial Communications



Weitere Informationen:

Investoren und Analysten:
Ingela Ulfves, VP, Investor Relations und Financial Communications, tel. +358 40 515 1531

Deutsche Medien:
Moritz Zumpfort, Communications Director Germany, tel.
+49 173 7509644