Markus Rauramo wird Präsident und CEO von Fortum


•    Markus Rauramo mit Wirkung zum 1. Juli 2020 zum Präsidenten und CEO von Fortum ernannt
•    Transformation von Fortum mit Uniper als strategischem Tochterunternehmen auf dem Weg zu europäischem Spitzenreiter der Energiewende wird beschleunigt
•    Die Suche nach einem neuen CFO beginnt sofort, Timo Karttinen wird Interim-CFO 

Das Board of Directors von Fortum hat Markus Rauramo (52, M.Sc. Econ. und Pol. Hist.) mit Wirkung zum 1. Juli 2020 zum neuen Präsidenten und Chief Executive Officer (CEO) der Fortum Corporation ernannt. 

Markus Rauramo ist derzeit Chief Financial Officer (CFO) von Fortum und seit acht Jahren im Unternehmen tätig. Er hat die Übernahme von Uniper durch Fortum zusammen mit dem ausscheidenden CEO von Fortum, Pekka Lundmark, vorangetrieben und war in den vergangenen zwei Jahren stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats von Uniper. Während seiner bisherigen Zeit bei Fortum war Markus Rauramo auch als Executive Vice President des Geschäftsbereichs City Solutions tätig, den er erfolgreich mit Fernwärme, dem Recycling- und Abfallgeschäft und der Solarenergie ausgebaut hat. Im Jahr 2013, in seiner Rolle als CFO, übernahm Markus Rauramo zusätzliche Verantwortung als kommissarischer CEO. Bevor er zu Fortum kam, arbeitete Markus Rauramo für Stora Enso, eines der weltweit größten Unternehmen der Forstwirtschaft, in verschiedenen internationalen Positionen und spielte eine Schlüsselrolle bei der Restrukturierung und Transformation der Geschäftsbereiche.

„Ich freue mich sehr, die Ernennung von Markus Rauramo zum CEO der konsolidierten Fortum-Uniper-Gruppe bekannt geben zu können“, sagt Matti Lievonen, Vorsitzender des Board of Directors von Fortum. „Als erfahrene Führungspersönlichkeit mit einer überzeugenden Erfolgsbilanz im Umgang mit komplexen Situationen und der Integration unterschiedlicher Kulturen wird er eine gemeinsame Strategie für Fortum und Uniper entwickeln und umsetzen, um einen europäischen Champion der Energiewende zu schaffen.“

„Das Board of Directors hat eine umfassende internationale Bewerbersuche für die Position des CEO durchgeführt. Wir hatten mehrere ausgezeichnete Kandidaten, aber Markus Rauramo war eindeutig der beste Kandidat für das Unternehmen hinsichtlich seiner Erfahrung, Kompetenzen und Persönlichkeit. Ich bin davon überzeugt, dass Markus Rauramo mit seinem engagierten, ergebnisorientierten und entschlossenen Führungsstil die notwendige Dynamik schaffen sowie weiterhin solide finanzielle Ergebnisse erzielen wird“, so Lievonen abschließend.

„Ich freue mich und es ist mir eine Ehre, die Verantwortung für dieses großartige Unternehmen an diesem entscheidenden Punkt zu übernehmen und es in die Zukunft zu führen“, sagt Markus Rauramo. „Wir verfügen sowohl bei Fortum als auch bei Uniper über ausgezeichnete Mitarbeiter und ein attraktives Geschäft, um die angestoßene Transformation nicht nur fortzusetzen, sondern zu beschleunigen. Künftig streben wir ein deutlich fokussierteres Geschäftsportfolio an. Wir werden selektiv in strategisches Wachstum investieren und dabei sicherstellen, dass die Finanzkraft der Gruppe jederzeit gesichert ist“.

„Die Energiewende muss auf den drei Eckpfeilern Nachhaltigkeit, Bezahlbarkeit und Versorgungssicherheit basieren. Unsere Position als drittgrößter Produzent von CO2-freiem Strom in Europa bietet hierfür eine solide Grundlage, auf der wir aufbauen können. Wir werden unsere Steinkohle-Kapazitäten weiter konsequent abbauen und die Dekarbonisierung durch Wachstum im Bereich der erneuerbaren Energien vorantreiben. Gleichzeitig werden wir die Versorgungssicherheit durch Gas gewährleisten, das wir künftig immer sauberer machen. Und wir werden Lösungen entwickeln, die die Einführung einer Kreislaufwirtschaft ermöglichen“, so Rauramo abschließend.

Markus Rauramo tritt die Nachfolge von Pekka Lundmark an, der nach fast fünf Jahren bei Fortum zum Präsidenten und CEO von Nokia ernannt wurde. Timo Karttinen, ehemaliger CFO von Fortum in den Jahren 2014-2017, wurde mit Wirkung zum 1. Juli 2020 zum Interim-CFO ernannt. Die Suche nach einem neuen CFO wurde eingeleitet.

FORTUM CORPORATION
Ingela Ulfves, Vice President, Investor Relations and Financial Communications

Weitere Informationen:
Investoren und Analysten:
Ingela Ulfves, VP, IR and Financial Communications tel. +358 40 515 1531
Rauno Tiihonen, IR Manager, tel. +358 10 453 6150
Måns Holmberg, Manager, IR and Financial Communications tel. +358 44 518 1518

Medien:
Pauliina Vuosio, VP, Executive Communications, tel. +358 50 453 2383