Energie für eine nachhaltigere Welt

Wir treiben den Wandel zu einer nachhaltigeren Welt voran. Wir gewährleisten einen schnellen und verlässlichen Übergang zu einer CO2-neutralen Wirtschaft, indem wir Kunden und die Gesellschaft mit sauberer Energie und nachhaltigen Lösungen versorgen.

Daten und Fakten

Fortum ist drittgrößter Erzeuger CO2-freier Energie in Europa:

  • Umsatz: knapp 5,5 Mrd € (2019)
  • Kernmärkte: Zentraleuropa, Skandinavien, Großbritannien, Russland
  • Geschäftsbereiche: Energieerzeugung, Lösungen für Städte, Lösungen für Verbraucher, Uniper (seit März 2020) sowie Geschäft in Russland

Über Fortum

Wir sind ein führendes europäisches Energie-Unternehmen mit finnischen Wurzeln, das Lösungen in den Bereichen saubere Elektrizität, Wärme und Energieeffizienz anbietet. Energieentscheidungen immer intelligenter zu treffen und so zu einer nachhaltigeren Welt beizutragen ist das, was uns antreibt. Wir wollen den Wandel zu mehr Nachhaltigkeit beschleunigen, indem wir das Energiesystem CO2-neutral machen, Ressourcen effizienter einsetzen und unseren Kunden in Haushalten, der Industrie und der Infrastruktur intelligente Lösungen zur Minimierung ihres CO2-Abdrucks anbieten.

Unsere Geschichte

Fortum wurde 1998 gegründet und ging aus der Fusion des finnischen Energieunternehmens Imatran Voima und Neste Oy, der nationalen Ölgesellschaft, hervor. In den vergangenen 20 Jahren sind wir kontinuierlich gewachsen und seit dem 18. Dezember 1998 an der Börse in Helsinki (NASDAQ OMX – FORTUM) gelistet. Seit 2018 bauen wir auch ein Geschäft im deutschen Markt auf. Nachdem wir 2017 eine Zusammenarbeit mit dem deutschen Energie-Unternehmen Uniper angekündigt hatten, übernahmen wir 2018 knapp die Hälfte der Uniper-Anteile (49,99%). 2020 erhöhten wir unseren Anteil an Uniper schließlich auf 75,01% und berichten unser Konzernergebnis inzwischen mit Uniper als unserem fünften Geschäftsbereich.

Weltweit aktiv

Fortum ist das drittgrößte Energieunternehmen in Skandinavien. Gleichzeitig sind wir einer der Stromerzeuger mit der niedrigsten Emissionsrate in Europa und unter den führenden Wärmreproduzenten weltweit. Wir haben mit Fortum Standorte in 10 Ländern, wobei die traditionell wichtigsten Märkte für Fortum die nordischen und baltischen Länder, sowie Russland, Polen und Indien sind. Über Uniper sind wir in weiteren 8 Ländern aktiv, inklusive Deutschland, Großbritannien, Schweden, den Benelux-Staaten sowie Russland und Ungarn. Zusätzlich sind wir durch Uniper mit einem Handelsgeschäft in Nordamerika und Repräsentanzen an weiteren internationalen Standorten vertreten.

Darüber hinaus bietet Fortum weltweit Expertendienstleistungen an, z.B. für den sicheren Rückbau von stillgelegten Atomkraftwerken. Die starke Position von Fortum ermöglicht es uns, für die Energiewende aktiv an der Umstrukturierung der Märkte und der Entwicklung neuer Betriebsmodelle mitzuwirken. Wir wollen uns aktiv an der Entwicklung eines nachhaltigen Energiesektors beteiligen.

Finnischer Staat als Ankeraktionär

Der finnische Staat ist, in enger Zusammenarbeit mit weiteren öffentlichen Einrichtungen, der Hauptaktionär von Fortum mit einem Anteil von etwas mehr als 53%. Auch auf einem globalen Markt wie dem der Energiewirtschaft ist Verbundenheit mit der heimischen Natur, Kultur und nachhaltiges Wirtschaften von Vorteil. Finnische Tugenden wie Besonnenheit und Struktur spielen im Tagesgeschäft bei Fortum durchaus eine Rolle und tragen nachhaltig zum Erfolg unseres Unternehmens bei.

Mitarbeiter und Unternehmenskultur

Mit seinen fast 9.000 Mitarbeitern weltweit (2019, ohne Uniper) hat Fortum eine vielfältige und offene Unternehmenskultur. Wir glauben an die Prinzipien von „Open Leadership“ und wollen ein sicheres, inspirierendes Arbeitsumfeld und eine Unternehmenskultur schaffen, die unseren Mitarbeitern hilft, im beruflichen sowie privaten Alltag erfolgreich zu sein. Unsere Werte - Neugier, Verantwortung, Integrität und Respekt - bilden die Grundlage unserer Unternehmenskultur. Sie dienen als Kompass bei der Bewertung von Chancen, als Richtschnur für unsere Entscheidungsfindung sowie als Basis für den täglichen Umgang mit allen unseren Stakeholdern.

Verantwortung unseren Kunden gegenüber

Für uns hat Kundenzufriedenheit oberste Priorität. Als größter Stromanbieter in Skandinavien bedienen wir sowohl Industrie- als auch Privatkunden. Zudem sind wir einer der weltweit größten Wärmeerzeuger und -anbieter und versorgen so Millionen von Haushalten. Wir verstehen die große Anzahl an Kunden sowohl als Chance als auch als ständige Erinnerung an unsere Verantwortung, den Wandel zu einer nachhaltigen Welt unermüdlich voranzutreiben.

 

Fortum in Zahlen

Stand 2019

5.447

Umsatz in Mio. €

1.110

Betriebsergebnis in Mio. €

1.191

Vergleichbares operatives Ergebnis in Mio. €