Solarenergie: Effiziente, klimaneutrale Energiesicherheit für die Zukunft

Zwei Stunden würden genügen, um der Erde so viel Sonnenenergie zukommen zu lassen, damit der jährliche Gesamtverbrauch damit gedeckt werden kann. Allerdings sieht es in der Realität heute so aus, dass 1,3 Milliarden Menschen weltweit ohne zuverlässige Energiequelle leben müssen. Bislang gab es für die Stromversorgung vieler Menschen keine erschließbaren und preislich tragbaren Lösungen. Dies führt beispielsweise dazu, dass in manchen Gegenden trotz der gesundheitlichen und ökologischen Nebeneffekte immer noch Heizöl verwendet wird.

Bei Fortum entwickeln wir innovative Energielösungen, die auf unser Know-how in Solarenergie setzen, um die weltweite Lebensqualität mit neuen Ansätzen zu verbessern. Ein gutes Beispiel hierfür ist unsere Kooperation mit Futurice, einem Digital Services Provider, der in dem durch rasanten Fortschritt geprägten Solarenergiesektor auf die Entwicklung neuer Technologien und Geschäftsmodelle setzt.

Diese Kooperation vereint Fortums Energieexpertise mit der Software-Expertise von Futurice. Gemeinsam arbeiten wir an Lösungen, die Menschen in Entwicklungsländern den vereinfachten Zugang zu Strom ermöglichen. Wir verstehen diese Kooperation nicht zuletzt auch als völlig neuen Ansatz, um Innovation voranzutreiben.

Das Ziel der Kooperation ist es, eine Plattform zu entwickeln, die es lokalen Anbietern von Solarenergie ermöglicht, das Energieangebot mehr auf persönlich Bedürfnisse zuzuschneiden, als dies bislang möglich war. Mittels eines Software-as-a-Service-Konzepts können die Anbieter die Bezahlung durch den Endkunden sicherstellen und gleichzeitig einen besseren Kundenservice anbieten. Das ganze System wird damit zuverlässiger. Das Pay-as-you-go-Modell eröffnet Menschen Zugang zum Strom, die nicht die Mittel haben, um in ein eigenes Solarmodul zu investieren.

Die Bedeutung einer täglichen stabilen Stromversorgung für das Leben des Einzelnen kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie hat Auswirkungen auf die Gesundheit, die Bildung und die Wirtschaft. Und es gibt ungewöhnlich viele gute Gründe, hoffnungsvoll in die Zukunft zu schauen.

© Fortum Service Deutschland GmbH, Trianelstr. 1, 59071 Hamm-Uentrop, Tel.: 02388 30 108 30